Programmers Blog

Softwareentwicklung Thomas Schössow

Sie befinden sich hier: Startseite » Datenaustausch zwischen .NET und Java-Clients

Datenaustausch zwischen .NET und Java-Clients

Ich arbeite derzeit an einem Java-Client für meine Vertragsverwaltung TSVertrag 2012. Ich nutze dafür die Netbeans IDE und verwende für die Oberflächen Java FX.

Probleme bereitet mir im Augenblick nur etwas die verschiedenen Datumsformate bei Java und .NET. Während bei Java das Datum am 01.01.1970 beginnt, liegt DateTime.MinValue bei .NET bei 01.01.0001.

Ein „leeres“ Datumsfeld enthält beim .NET Client der Vertragsverwaltung den Wert DateTime.MinValue, der auch in die Datenbank eingetragen wird. Java kann mit diesem Wert wenig anfangen, hier kann man aber so konvertieren, dass das „Java.MinValue“ bei 01.01.1970 liegt.

Umgekehrt ist das etwas unglücklicher: Den 01.01.1970 00:00:00, also ein Date(0L) interpretiert .NET natürlich als gültiges Datum. Hier wäre ein Gedanke, genau diesen Wert beim Einlesen in ein DateTime.MinValue zu konvertieren.

Eventuell findet sich ja noch eine bessere Idee ?

 

Thomas Schoessow

Du findest mich auch auf Google+.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen