Programmers Blog

Softwareentwicklung Thomas Schössow

Sie befinden sich hier: [wpseo_breadcrumb]

Schlüsselverwaltungen unter Windows 8

Schlüsselverwaltungen unter Windows 8 1Wie schon an anderer Stelle vielfach beschrieben, wird mit Windows 8 das .NET Framework 4.5 ausgeliefert. Im Gegensatz zu anderen Framework-Versionen enthält 4.5 keine anderen Frameworks.

Die Schlüsselverwaltungen TSKEY 2006, TSGruppenkey 2008 sowie TSObjektkey 2008 benötigen zum Betrieb aber das .NET Framework 3.5.

Beim Start dieser Programme erscheint der hier gezeigte Dialog. Sie können .NET Framework 3.5 damit per Windows Update installieren, wenn Ihnen eine Internet-Verbindung zur Verfügung steht. Wollen Sie diese Installation manuell durchführen, so können Sie wie folgt vorgehen:

Legen Sie den Windows 8 Datenträger in das entsprechende Laufwerk ein. Öffnen Sie dann mit Adminstratorrechten ein Konsolenfenster und geben Sie dort die folgende Zeile ein:

Dism /online /enable-feature /featurename:NetFx3 /All /Source:x:sourcessxs /LimitAccess

Ersetzen sie x: bitte durch die Bezeichnung des Laufwerks welches den Windows 8 Datenträger enthält.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen