Programmers Blog

Softwareentwicklung Thomas Schössow

Sie befinden sich hier: [wpseo_breadcrumb]

Skydrive versus OwnCloud

Nachdem ich meinen Rechner auf Windows 8.1 „geupdatet“ habe, kann ich von diesem aus nicht mehr auf Microsoft Skydrive zugreifen. Dort liegt ein Backup meiner Daten, natürlich mit BoxCryptor verschlüsselt. Hintergrund ist, dass bei Windows 8.1 Skydrive noch mehr integriert wurde, als dies bei Windows 8 der Fall ist. Ohne einen „Live“ Account auf meinem  Rechner steht mir dort, wie schon erwähnt, Skydrive nicht zur Verfügung.

Auf der Suche nach einer Alternative bin ich über OwnCloud gestolpert. Dabei handelt es sich um ein Paket, welches man auf einem geeigneten Webserver installieren kann. Da ich glücklicherweise noch etwas Webspace bei meinem Hoster, All-Inkl.com, übrig habe, habe ich die Installation in Angriff genommen. Eher aus Versehen bin ich bei meinem Hoster eine Liste der Software durchgegangen, die dieser schon von sich aus zur Installation anbietet, und finde dabei auch eine OwnCloud Installation.

Also habe ich flugs eine Domain eingerichtet und das Paket OwnCloud installiert. Bereits nach wenigen Minuten war alles erledigt. Das Ganze ist superleicht zu administrieren. Dann habe ich noch den Desktop-Client auf meinem Rechner installiert und sichere nun meine Daten, wieder mit Boxcryptor verschlüsselt, auf meinem eigenen Webspace.

BTW: Danke an die Jungs von All-Inkl.com, bin seit Jahren dort Kunde und sehr sehr zufrieden. Keine Probleme, Super Service.

 

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen